Entscheidungshilfesystem
 

Das Entscheidungshilfesystem hilft Ihnen, die für Ihre Firma am besten geeignetsten Maßnahmen zu finden und eine genauere Einschätzung der möglichen Auswirkungen dieser Maßnahmen zu gewinnen. Daher sind Sie höflichst gebeten, bestimmte Angaben über das Mobilitäts- und Erreichbarkeitsprofil Ihrer Firma auszufüllen.

Das Entscheidungshilfesystem kann Sie auch bei der Organisation einer Mobilitätsumfrage unter Ihren Mitarbeitern unterstützen.

Modul Firmenmobilitätserhebung

Wenn Sie befürchten, keine ausreichenden Angaben zu Ihrem Firmenprofil machen zu können, oder wenn Sie die Mitarbeiter intensiver an der Erstellung Ihres Mobilitätsplans beteiligen möchten, können Sie dieses Werkzeug zur Organisation einer Umfrage über das Mobilitätsverhalten Ihrer Mitarbeiter nutzen. Dieses Modul enthält:

  • eine Standarderhebung, die leicht modifiziert, ausgedruckt und unter den Mitarbeitern verteilt werden kann
  • eine Eingabemaske, um die Antworten Ihrer Mitarbeiter in eine Datenbank eingeben zu können
  • einen Berichtgenerator, der automatisch einen Bericht zu den Umfrageergebnissen erstellt
  • einen Arbeitsblattgenerator, der eine Übersicht über die Antworten der Umfrage für eine weitere Nutzung erstellt

Lesen Sie die Einführung, wenn Sie wissen möchten, warum und wie eine Mobilitätsumfrage unter den Mitarbeitern organisiert werden sollte.

Warum und wie eine Befragung unter den Mitarbeitern?

Wie wird die Firmenmobilitätserhebungs-Software installiert?

   

Angaben zu Ihrem Firmenprofil

Tragen Sie hier Ihre Einschätzung bezüglich Mobilitäts- und Erreichbarkeitsprofil Ihrer Firma ein. Das System wird diese Informationen nutzen, um Ihnen eine Auswahl von Maßnahmen vorzuschlagen. Seien Sie sich jedoch bewußt, daß Ihre Schätzungen von der tatsächlichen Situation abweichen können. Daher können die besten Ergebnisse erzielt werden, wenn Sie hier Daten aus einer Erhebung (Fragebogen) eingeben.

Bitte lesen Sie die Einführung, wie Sie das Expertensystem nutzen können.

 

 

HOME